Alle Meldungen

Warum Grundsteuererhöhung?

17. Januar 2019 Gemeindehaushalt

In der letzten Woche wurden von der Gemeinde die neuen Grundsteuerbescheide verschickt. Diese enthalten die neuen, deutlich erhöhten, Grundsteuern mit einem Hebesatz von 790 Punkten. Wir informieren über diese Steuererhöhung. Warum musste die Grundsteuer erhöht werden? Im Jahr 2019 ist ein Haushaltsloch von über 2 Millionen Euro aufgetreten. Die Grundsteuer ist Teil eines Gesamtpaketes, um […]

Zehn Anträge zum Haushalt

8. Februar 2018 Gemeindehaushalt

Ausbildungsplätze bei der Gemeinde, Verbesserungen auf dem Spielplatz Kahler Straße und im Heimatmuseum sowie verschiedene Einsparvorschläge – das sind die Schwerpunkte von Krotzebojer Grünen (KG) und FDP bei den Haushaltsberatungen 2018. Mit zehn gemeinsamen Änderungsanträgen haben sich die Fraktionen Zurückhaltung auferlegt. „Wir wollen uns nicht im Klein-Klein verlieren, sondern sicherstellen, dass unsere Beschlüsse künftig auch […]

Chance zum Schuldenabbau nutzen

27. August 2017 Gemeindehaushalt

Das von der Hessischen Landesregierung geplante Programm „Hessenkasse“ soll die Möglichkeit bieten, die Kommunen von ihren Kassenkrediten zu befreien. Diese sollen vom Land komplett übernommen werden. Die betroffenen Kommunen müssen sich jährlich mit einem festen Betrag von 25 Euro je Einwohner an der Tilgung 30 Jahre lang beteiligen. Sie werden damit von dem Risiko steigender […]

Gemeinsame Haushalts-Klausur von Krotzebojer Grünen und FDP

20. November 2016 Gemeindehaushalt

Eine Herkules-Aufgabe hatten sich am letzten Wochenende die Politiker der Großkrotzenburger Koalitions-Fraktionen Krotzebojer Grüne und FDP vorgenommen: Es mußten im ohnehin knappen Haushalt 2017 weitere 250.000 Euro eingespart werden. Am vorangegangenen Freitag waren Gemeindevertreter mit einer Hiobsbotschaft von einem Informationsgespräch im Hessischen Innenministerium in Wiesbaden zurückgekehrt. Die Gemeinde Großkrotzenburg hatte laut statistischem Landesamt am festgesetzten […]

Hallenbad: Protzmann erfreut über Vertrag mit Wassersportfreunden

4. Dezember 2015 Gemeindehaushalt

Bürgermeisterkandidat Daniel Protzmann begrüßt, dass es endlich wieder einen Vertrag zwischen der Gemeinde Großkrotzenburg und den Wassersportfreunden Großkrotzenburg zum Hallenbad geben soll. „Der Vertrag bietet dem Verein die nötige Sicherheit, den Betrieb des Hallenbads langfristig sicherzustellen“, ist Protzmann überzeugt. Die Gemeindevertretung hat sich am vergangenen Freitag dafür ausgesprochen, das Hallenbad in den kommenden fünf Jahren […]

Protzmann: Neues Denken bei Finanzen und Planung erforderlich

4. Dezember 2015 Gemeindehaushalt

Daniel Protzmann fordert ein neues Denken bei den Gemeindefinanzen. „Wir brauchen eine bessere langfristige Planung statt kurzfristiger Flickenteppiche“, so der Bürgermeisterkandidat. Die Gemeindevertretung hat am vergangenen Freitag den 1. Nachtragshaushalt für das Jahr 2016 beschlossen. Laut den Planungen von Bürger- meister Friedhelm Engel steigt der jahresbezogene Verlust von etwa 800.000 Euro auf über 1,8 Millionen Euro an. Die von […]

Der Gemeindehaushalt 2015/16 – alle Zahlen auf einen Blick

1. September 2015 Gemeindehaushalt

Auch in diesem Jahr hat die FDP-Fraktion wieder die wichtigsten Zahlen aus dem Gemeindehaushalt zusammengestellt. Die Zuschussbedarfe der Gemeindeeinrichtungen, die Schulden, die Einnahmen und Ausgaben und die Entwicklung in den kommenden Jahren finden Sie so auf einen Blick. Als pdf-Datei zum download: Flyer 2015

FDP weist auf steigende Grundsteuern hin

10. Februar 2015 Gemeindehaushalt

Die in Großkrotzenburg drastisch erhöhten Grundsteuern werden am 15. Februar zum ersten Mal fällig. Darauf weist die FDP-Fraktion hin.