Alle Meldungen

Konzept für die „Neue Mitte“ vorgestellt

6. Juni 2017 Ortsentwicklung

Was wünschen sich die Großkrotzenburger Bürger und Bürgerinnen für die Neue Ortsmitte? Unter diesem Aspekt stand die Informationsveranstaltung der Krotzebojer Grünen und der FDP zum Thema „Konzept für die Neue Mitte“, zu der sich trotz schönsten Sommerwetters rund 50 Besucher im Bürgerhaus eingefunden hatten. Christoph Zeller (FDP) stellte anhand einer Karte das Gebiet „Neue Mitte“ […]

Gut besuchte „Liberale Runde“

20. Mai 2017

Nach einer längeren Pause hatte der FDP-Ortsverband für Freitag, den 12. Mai zu einer Liberalen Runde in die Gaststätte „Taunusstuben“ eingeladen. Neben Parteimitgliedern folgten auch wieder zahlreiche politisch Interessierte Bürgerinnen und Bürger der Einladung. Bei gutem Essen und Getränken wurde fleissig über Großkrotzenburger Themen aber auch über die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen diskutiert.

Konzept für die „Neue Mitte“

20. Mai 2017 Ortsentwicklung

Krotzebojer Grüne und Freie Demokraten stellen Konzept für die „Neue Mitte“ vor Im September letzten Jahres hat die Gemeindevertretung auf Antrag der Krotzebojer Grünen und der Freien Demokraten die Entwicklung eines städtebaulichen Konzeptes für das Ortszentrum rund um das Bürgerhaus beschlossen. Die beiden Fraktionen wollen ihre inzwischen unter dem Arbeitstitel „Neue Mitte“ erarbeiteten Anforderungen an […]

Städebauliches Konzept für das Ortszentrum

2. März 2017 Ortsentwicklung

Die Gemeindevertretung hat im vergangenen Jahr auf Antrag der Freien Demokraten (FDP) und der Krotzebojer Grünen (KG) beschlossen, für das Gebiet zwischen Anne-Frank-Platz, Bahnhofstraße, Schulstraße und Taunusstraße ein städtebauliches Konzept zu entwickeln, das ergebnisoffen langfristige Perspektiven für die in diesem Bereich liegenden öffentlichen Einrichtungen und Möglichkeiten für die Schaffung von Wohnraum aufzeigt. Das Konzept soll […]

Mitgliederversammlung in närrischen Zeiten

2. März 2017

Wie schon mehrfach in den vergangenen Jahren hat der FDP-Ortsverband das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden und seine Mitgliederversammlung auf den Fastnachtssonntag gelegt, um an den offiziellen Teil ein närrisches Kräppelessen anzuschließen. Ortsverbandsvorsitzender Bernd Kurzschenkel konnte neben den Mitgliedern zahlreiche Gäste begrüßen. In seinem Rechenschaftsbericht führte er aus, dass der Ortsverband nach dem erfolgreichen Kommunalwahlergebnis […]

Gut besuchter FDP-Neujahrsempfang

3. Februar 2017

Zahlreiche Gäste füllten den großen Saal des Arkadenbaus im Kurhaus Wilhelmsbad, in den der FDP-Kreisverband zusammen mit mehreren Ortsverbänden zu einem Neujahrsempfang eingeladen hatte. FDP-Kreisvorsitzender Kolja Saß betonte in seiner Begrüßung, dass sich die FDP nach schwierigen Jahren wieder im Aufwind befinde. Dies habe sich deutlich bei der letzten Kommunalwahl gezeigt, bei der die Freien […]

„Keine Mannschaft mehr, aber für viel Geld ein neues Stadion“

3. Februar 2017 Sportzentrum

„Keine Mannschaft mehr aber für viel Geld ein neues Stadion“  – unter dieser Überschrift haben die Fraktionen der Krotzebojer Grünen (KG) und der Freien Demokraten (FDP) einen anonymen Brief zur Sanierung des Oberwaldstadions bekommen. Michael Ruf (KG) und Daniel Protzmann (FDP) nehmen dieses Schreiben zum Anlass, nochmals die Gründe für die Entscheidung für das Oberwaldstadion […]

Sanierung Sportzentrum Oberwald auf dem Weg

25. November 2016 Sportzentrum

Auf der Bürgerversammlung am 23. November 2016 hat der FDP-Fraktionsvorsitzende Daniel Protzmann das zwischen den Fraktionen der Freien Demokraten und der Krotzebojer Grünen und dem Vorstand des FC Germania abgesprochene Sanierungskonzept für das Sportzentrum Oberwald vorgestellt. Die Präsentation zum Download.

Gemeinsame Haushalts-Klausur von Krotzebojer Grünen und FDP

20. November 2016 Gemeindehaushalt

Eine Herkules-Aufgabe hatten sich am letzten Wochenende die Politiker der Großkrotzenburger Koalitions-Fraktionen Krotzebojer Grüne und FDP vorgenommen: Es mußten im ohnehin knappen Haushalt 2017 weitere 250.000 Euro eingespart werden. Am vorangegangenen Freitag waren Gemeindevertreter mit einer Hiobsbotschaft von einem Informationsgespräch im Hessischen Innenministerium in Wiesbaden zurückgekehrt. Die Gemeinde Großkrotzenburg hatte laut statistischem Landesamt am festgesetzten […]

Alexander Noll zum Landratskandidaten nominiert

15. Oktober 2016

Die Kreismitgliederversammlung der Main-Kinzig-FDP hat beschlossen, mit einem eigenen Kandidaten für das Amt des Landrats anzutreten, und hat dafür einstimmig Alexander Noll nominiert.