FDP Kahl und Großkrotzenburg vereinbaren Zusammenarbeit

27. Januar 2020

Am Rand des FDP-Neujahrsempfangs im Kurhaus Wilhelmsbad trafen sich die Vorstände des Ortsverbandes Großkrotzenburg und des neu gegründeten Ortsverbandes Kahl. Sie vereinbarten zukünftig eng auch über die hessisch-bayrische Grenze hinweg zusammenzuarbeiten. Die Mitglieder der Großkrotzenburger FDP-Fraktion hatten bereits einen Geldbetrag gesammelt, der den Kahler Freunden als Starthilfe übergeben werden soll. Die Kahler Parteifreunde treten erstmals am 15. März bei der Kommunalwahl an.

 

v.l.n.r Rüdiger Kohls, Daniel Protzmann, Ingrid Kirchner, Bernd Kurzschenkel und Alexander Noll